FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst DTM-Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Startpositionen nachtragen --byggxx (Diskussion) 13:39, 10. Feb. 2018 (UTC)
Michele Alboreto
Michele Alboreto
Name: Michele Alboreto
Nation: ITA Italien
Geboren: 23. Dezember 1956 (Mailand)
Gestorben: 25. April 2001 (Lausitzring)
Erstes Rennen: Hockenheimring I 1995
Letztes Rennen: Hockenheimring II 1995
Rennen: 20 Siege: - (0%)
Poles: - (0%) SR: - (0%)
Punkte: 4 Meister: -

Michele Alboreto (* 23. Dezember 1956 in Mailand; † 25. April 2001 am Lausitzring, Deutschland) war ein italienischer Automobilrennfahrer.

Nach 13 Jahren in der Formel 1 wurde Alboreto für die Saison 1995 vom Alfa Romeo-Team Schübel in einem 155 V6 Ti eingesetzt. Die Umstellung vom Formel-1-Auto in den Tourenwagen fiel Alboreto nicht leicht, sodass er am Sasionende mit nur vier Punkten in der DTM auf Gesamtrang 22 abschloss; in der ITC blieb er gänzlich ohne Punkte. Im Folgejahr begann Alboreto mit Langstreckenrennen und gewann 1997 an der Seite von Stefan Johansson und Tom Kristensen mit Joest Racing die 24 Stunden von Le Mans.

Am 25. April 2001 verunglückte Alboreto gegen 17.30 Uhr bei Testfahrten in einem Audi R8 auf Lausitzring tödlich.

Rennstatistik
Saison Rennen Nr. Marke/Team Wagen Start Ziel
1995 GER Hockenheim I 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti 15
1995 GER Hockenheim I 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti 7
1995 GER AVUS 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti 12
1995 GER AVUS 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti 8
1995 ITA Mugello 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti DNF
1995 FIN Helsinki 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti DNF
1995 FIN Helsinki 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti DNF
1995 GER Norisring 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti 14
1995 GER Norisring 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti DNF
1995 GBR Donington 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti DNF
1995 GBR Donington 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti 17
1995 GER Diepholz 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti 11
1995 GER Diepholz 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti 11
1995 POR Estotil 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti DNF
1995 GER Nürburgring 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti 13
1995 GER Nürburgring 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti DNF
1995 GER Alemannenring 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti DNF
1995 FRA Magny-Cours 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti DNF
1995 GER Hockenheim II 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti 16
1995 GER Hockenheim II 12 Alfa Romeo Schübel Engineering Alfa Romeo 155 V6 Ti 15
Rennwagen
1995
Michele Alboreto 1995
Alfa Romeo Schübel Engineering