FANDOM


Seit Gründung der DTM im Jahre 1984 wurden Rennen auf insgesamt 36 Rennstrecken in 16 Ländern ausgetragen.

Rennstrecken in DeutschlandBearbeiten

Rennstrecke Ort Von Bis Anz. Meiste Siege
Alemannenring
Alemannenring
Singen 1991 1995 5 2LariniItalien Nicola Larini (2)
AVUS
AVUS
Berlin 1984 1995 12 2StuckDeutschland Hans-Joachim Stuck (2)
DiepholzFlugplatz Diepholz
Flugplatz Diepholz
Diepholz 1984 1996 11 3LudwigDeutschland Klaus Ludwig (3)
ErdingFlugplatz Erding
Flugplatz Erding
Erding 1985 1985 1 1AnderssonSchweden Per-Gunnar Andersson (1)
EuroSpeedway Lausitz
EuroSpeedway Lausitz
Lausitz 2000 2010 12 2PaffettVereinigtes Königreich Gary Paffett
EkstromSchweden Mattias Ekström
SchneiderBerndDeutschland Bernd Schneider (je 2)
Hockenheimring
Hockenheimring
Hockenheim 1984 2010 45 8SchneiderBerndDeutschland Bernd Schneider (8)
MainzFlugplatz Mainz-Finthen
Flugplatz Mainz-Finthen
Mainz 1984 1990 7 1SturesonSchweden Per Stureson
VogtDeutschland Winfried Vogt
NiedzwiedzDeutschland Klaus Niedzwiedz
ReuterDeutschland Manuel Reuter
HegerDeutschland Altfrid Heger
AschDeutschland Roland Asch
CecottoVenezuela Johnny Cecotto (je 1)
Norisring
Norisring
NurnbergNürnberg 1984 2010 22 3GreenVereinigtes Königreich Jamie Green (3)
NurburgringNürburgring
Nürburgring
NurburgNürburg 1984 2010 44 7LudwigDeutschland Klaus Ludwig (7)
OscherslebenMotorsport Arena Oschersleben
Motorsport Arena Oschersleben
Oschersleben 2000 2009 9 2Dänemark Tom Kristensen
PaffettVereinigtes Königreich Gary Paffett
ScheiderDeutschland Timo Scheider (je 2)
Sachsenring
Sachsenring
Hohenstein 2000 2002 3 LudwigDeutschland Klaus Ludwig
DumbreckPeterSchottland Peter Dumbreck
AielloLaurentFrankreich Laurent Aïello (je 1)
Siegerlandring
Siegerlandring
Siegen 1985 - 1 LudwigDeutschland Klaus Ludwig (1)
WunstorfFlugplatz Wunstorf
Flugplatz Wunstorf
Wunstorf 1984 1993 9 1LariniItalien Nicola Larini
vanommenJorgDeutschland Jörg van Ommen
WinkelhockJoachimDeutschland Joachim Winkelhock
StuckDeutschland Hans-Joachim Stuck
LudwigDeutschland Klaus Ludwig
GrohsHaraldDeutschland Harald Grohs
ThiimDänemark Kurt Thiim
SturesonSchweden Per Stureson
TrintManfredDeutschland Manfred Trint (je 1)

Rennstrecken außerhalb DeutschlandsBearbeiten

Rennstrecke Ort Von Bis Anz. Meiste Siege
Adria International Raceway
Adria International Raceway
Italien Adria 2003 2004 2 1AlbersNiederlande Christijan Albers
EkstromSchweden Mattias Ekström (je 1)
Brands Hatch
Brands Hatch
Vereinigtes Königreich Kent 2006 2010 5 2direstaSchottland Paul di Resta (je 1)
BrnoAutomotodrom Brno
Automotodrom Brno
Tschechische Republik Brünn 1988 2005 5 2EkstromSchweden Mattias Ekström (2)
Circuit de Catalunya
Circuit de Catalunya
Spanien Barcelona 2006 2009 4 1TomczykDeutschland Martin Tomczyk
GreenVereinigtes Königreich Jamie Green
direstaSchottland Paul di Resta
ScheiderDeutschland Timo Scheider (je 1)
DijonCircuit de Dijon-Prenois
Circuit de Dijon-Prenois
Frankreich Dijon 2009 2009 1 1PaffettVereinigtes Königreich Gary Paffett (1)
Donington Park
Donington Park
Vereinigtes Königreich Leicestershire 1991 2003 6 2AlesiFrankreich Jean Alesi (2)
EstorilCircuito do Estoril
Circuito do Estoril
Portugal Estoril 1995 2004 3 1SchneiderBerndDeutschland Bernd Schneider
NanniniItalien Alessandro Nannini
AlbersNiederlande Christijan Albers (je 1)
Helsinki Thunder
Helsinki Thunder
Finnland Helsinki 1995 1996 2 1DannerDeutschland Christian Danner
StuckDeutschland Hans-Joachim Stuck (je 1)
Hungaroring
Hungaroring
Ungarn Mogyoród 1988 1988 1 1CecottoVenezuela Johnny Cecotto (1)
Istanbul Otodrom Circuit
Istanbul Otodrom Circuit
Türkei Istanbul 2005 2005 1 1PaffettVereinigtes Königreich Gary Paffett (1)
Autódromo José Carlos Pace
Autódromo José Carlos Pace
Brasilien São Paulo 1996 1996 1 1NanniniItalien Alessandro Nannini (1)
Le Mans Bugatti Circuit
Le Mans Bugatti Circuit
Frankreich Le Mans 2006 2008 2 1SpenglerKanada Bruno Spengler
EkstromSchweden Mattias Ekström (je 1)
MagnyCircuit de Nevers Magny-Cours
Circuit de Nevers Magny-Cours
Frankreich Magny-Cours 1995 1996 2 1SchneiderBerndDeutschland Bernd Schneider
NanniniItalien Alessandro Nannini (je 1)
Autodromo Internazionale del Mugello
Autodromo Internazionale del Mugello
Italien Mugello 1994 2008 5 1ThiimDänemark Kurt Thiim
SchneiderBerndDeutschland Bernd Schneider
LariniItalien Nicola Larini
HakkinenFinnland Mika Häkkinen
GreenVereinigtes Königreich Jamie Green (je 1)
Red-Bull-Ring
Red-Bull-Ring
Österreich Spielberg 2001 2003 3 1SchneiderBerndDeutschland Bernd Schneider
EkstromSchweden Mattias Ekström
FasslerMarcelSchweiz Marcel Fässler (je 1)
Circuit Ricardo Tormo
Circuit Ricardo Tormo
Spanien Valencia 2010 2010 1 1EkstromSchweden Mattias Ekström (1)
Salzburgring
Salzburgring
Österreich Salzburg 1987 - 1 1HahneArminDeutschland Armin Hahne (1)
Shanghai Pudong Street Circuit
Shanghai Pudong Street Circuit
China Shanghai 2004 2010 1 1PaffettVereinigtes Königreich Gary Paffett (1)
Silverstone Circuit
Silverstone Circuit
Vereinigtes Königreich Silverstone 1996 - 1 1LudwigDeutschland Klaus Ludwig (1)
SpaCircuit de Spa-Francorchamps
Circuit de Spa-Francorchamps
Belgien Stavelot 2005 - 1 1HakkinenFinnland Mika Häkkinen (1)
Suzuka International Racing Course
Suzuka International Racing Course
Japan Suzuka 1996 - 1 1FranchittiDarioSchottland Dario Franchitti (1)
ZandvoortCircuit Park Zandvoort
Circuit Park Zandvoort
Niederlande Zandvoort 2001 2010 10 3PaffettVereinigtes Königreich Gary Paffett (3)
ZolderCircuit Zolder
Circuit Zolder
Belgien Zolder 1984 2002 15 3Deutschland Harald Grohs (3)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki