FANDOM


NED Zandvoort 2009

Übersicht · Meldeliste · Trainings · Qualifying · Startaufstellung · Ergebnis · Schnellste Runden · Punktestand


Fahrer Bearbeiten

Pos. Fahrer Team
1. GBR Gary Paffett Mercedes-Benz (Logo) HWA 24
2. CAN Bruno Spengler Mercedes-Benz (Logo) HWA 20
SWE Mattias Ekström Audi Abt Sportsline 20
4. GER Timo Scheider Audi Abt Sportsline 17
5. SCO Paul di Resta Mercedes-Benz (Logo) HWA 14
GBR Oliver Jarvis Audi Team Phoenix 14
GBR Jamie Green Mercedes-Benz (Logo) Persson Motorsport 14
8. DEN Tom Kristensen Audi Abt Sportsline 12
9. GER Maro Engel Mercedes-Benz (Logo) Mücke Motorsport 6
10. GER Martin Tomczyk Audi Abt Sportsline 5
GER Markus Winkelhock Audi Team Rosberg 5
12. GER Mike Rockenfeller Audi Team Rosberg 4
13. GER Ralf Schumacher Mercedes-Benz (Logo) HWA 3

Team Bearbeiten

Pos. Team
1. Mercedes-Benz (Logo) Salzgitter / Mercedes-Benz Bank (Spengler/Paffett) 44
2. Audi Audi Sport Team Abt (Scheider/Kristensen) 29
3. Audi Audi Sport Team Abt Sportsline (Ekström/Tomczyk) 25
4. Mercedes-Benz (Logo) Trilux AMG Mercedes (di Resta/Schumacher) 17
5. Audi Audi Sport Team Phoenix (Jarvis/Prémat) 14
Mercedes-Benz (Logo) TV Spielfim / Junge Sterne AM (Green/Stoddart) 14
7. Audi Audi Sport Team Rosberg (Winkelhock/Rockenfeller) 7
8. Mercedes-Benz (Logo) GQ / stern AMG Mercedes (Engel/Lauda) 6

Marke Bearbeiten

Pos. Marke
1. Mercedes-Benz (Logo) Mercedes-Benz 81
2. Audi Audi 75


DTM-Saison 2009

Hockenheimring IEuroSpeedwayNorisringZandvoortOscherslebenNürburgringBrands HatchBarcelonaDijonHockenheimring II

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki